- best of both worlds - Corona als Entwicklungs-Booster nutzen!

Unsere Situation

Nachdem Corona überwunden „scheint“, gehen einerseits viele dazu über, zurück in die Zeit vor Corona gehen zu wollen. Alles wieder auf „normal“ zu stellen. Andererseits wird viel über „New Work“ diskutiert. Aktuell nehmen wir eine Diskussion und Pläne/Handlungen wahr, als gäbe es nur schwarz oder weiß? Entweder oder? Sind das alle Optionen? Wir sind der Meinung: Nein! Es gibt sehr viele Möglichkeiten und Chancen zwischen „alt“ und „neu“, die man für sich nutzen und seinen Erfolg nutzen kann.

Die Herausforderung

Die Erfahrungen der letzten 1,5 Jahre als Entwicklungs-Booster nutzen! Das Führen und Zusammenarbeiten auf Distanz haben uns unerwartet vor Herausforderungen gestellt. Diese Situation hat uns aber auch neue und auch positive Erfahrungen sammeln lassen. Deshalb: Das Alte würdigen und das Positive behalten und Die positiven Erfahrungen der Corona-Zeit sich bewusst machen, und prüfen/erkennen wie kann ich diese für meinen Erfolg nutzen. Was war gut, was wollen wir weiterführen, welche positiven Erfahrun- gen wollen wir übernehmen? Sind Führungskräfte bereit voranzugehen oder wollen sie wieder mehr und intensiver managen? Unser Angebot für Sie Lassen Sie uns in diesem Workshop gemeinsam definieren: Welches sind die positiven Punkte aus dem „Alten“? Was waren die positiven Erfahrungen aus der virtuellen Zeit? Welches Verhalten aus beiden Welten wollen wir zusammenführen? Lassen Sie uns die Bedingungen aus beiden Welten zusammen- führen und in einen neuen Rahmen setzen. Wie sieht die „hybride Arbeitswelt“ der Zukunft aus? Wir laden Sie ein, mit uns die Möglichkeiten zu erkunden sowie in einem wertvollen Austausch, Erfahrungen aus dem „Alten“ und dem „Virtuellen“ zu diskutieren. Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi -
„Wer nichts verändern will, wird auch das ver- lieren, was er be- wahren möchte.“ - Gustav Heinemann -
Plötzlich virtuell Führen HOME HOME Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz AGBs AGBs
08.09. jetzt anmelden jetzt anmelden Start 18:30 Uhr workshop